Nachtleben Kenia.

StartSeite

Nachtleben in Kenia - Diskotheken, NightClubs, Bars und Casinos

Bilder der Tembo Diskotek

Wer glaubt das Nachtleben von Kenia sei prüde, weit gefehlt. Kenia hat ein ausgesprochen vielfältiges und unterhaltsames Nachtleben. Die Kosten für Eintritt (100 bis 200 KSH) und Getränke (halber Liter Bier 180 bis 200 KSH) sind für Europäer immer noch preiswert. Diskotheken wie Tembo und Mamba Village überzeugen mit ihren einzigartigen Flair. Die hübschen Anlagen im afrikanischen Stil sind auch für Nicht-Diskogänger einen Besuch wert. Der Florida NightClub besticht durch die exquisite Lage an der Hafeneinfahrt von Mombasa. Nach durchfeierter Nacht kann man in den Morgenstunden schon mal eine Luxus-Jacht in greifbarer Nähe vorbei gleiten sehen. Der direkt in der Innenstadt von Mombasa liegende Club Casablanca wurde in den letzten Jahren liebevoll renoviert und erweitert. Hier kannst du defakto 24 Stunden Party machen. Sofern dir dabei die Füße schwer werden, im selben Komplex sind preiswerte und gepflegte Zimmer für ca. 600 KSH die Nacht erhältlich. Der wichtigste Unterschied zu deutschen Diskotheken? Keine steifen Selbstinszenierungen und Arroganz, sondern überwiegend sehr nette, aufgeschlossene und kontaktfreudige Menschen. Wer in Kenia ausgeht bleibst nur allein, wenn es ausdrücklich gewünscht ist.

Afrikanische Freiluftdiskotheken und Nightbars machen Spaß!

Casuarina in Mtwapa

Mal abgesehen von Nachtclubs wie dem bereits geschlossenen Bora Bora NightClub, machen die Bars, Clubs und Diskotheken in Kenia richtig Spaß. Bei voran genannten NightClub war die Jagt nach solventen Herren zu aggressiv und offensichtlich. Spätestens wenn außer den Touristen nur das gewerblich interessierte einheimische Publikum aufschlägt, sinkt für mich der Spaßfaktor gegen null. Die Cheers Bar wurde früher von den nach Herren suchenden Bora Bora Besucherinnen zum alkoholischen Vorglühen und Umkleiden genutzt, ist aber heute allgemein recht beliebt und hat dem Bora Bora NightClub letztendlich in jeder Beziehung den Rang abgelaufen. Die Cheers Bar ist für die Hotelgäste der Nordküste schnell zu erreichen und zur beliebten Anlaufstelle für die nächtlichen Discogänger geworden. Zu später Stunde wird dann oft zu der in Mtwapa gelegene Disco Casuarina Nomad oder der wenige Kilometer in Richtung Mombasa entfernten Tembo Disko gewechselt.

Nightclub Casablanca Mombasa

Meine absoluten Favoriten waren die Mamba Village Disco und der NightClub Casablanca in Mombasa. Leider ist die Mamba Disco auf Grund der weniger günstigen Lage nicht mehr so stark besucht. Die Freiluftdisko mit offener Dachkonstruktion befindet sich in einer wild romantischen natürlichen Vertiefung mit bizarren, teilweise bewachsenen Felswänden. Die Lage und Art der Disco wurde vom Tembo ein wenig kopiert, das Flair der Mamba Disko mit den unzähligen Bars und Theken ist aber unübertroffen und einfach spektakulär! Das Bier schmeckt nebenbei an frischer Luft deutlich besser, als in verräucherten Kneipen wie in Deutschland. Aber Vorsicht vor den zweibeinigen Mosquitos, die lauern an den meisten kenianischen Bars! :o)

Sonne, Strand & Meer - ein romantisches Umfeld zum Verlieben.

Exotik, Sonne, Strand und Meer

Exotik, Sonne, Strand und Meer - das sind nicht nur die richtigen Zutaten zum Relaxen und Entspannen, sondern auch das perfekt romantische Umfeld um sich neu zu verlieben. Ob schüchterner Single, Beziehungsmuffel oder von Trennung und mißglückter Beziehung enttäuschte Partner, die exotische Stimmung an Kenias Küste versetzt viele Besucher in einen lieblich träumerischen Zustand von hypnotischem Trance. Warme Nächte, sich im sanften Wind wiegende Palmen, ein wenig Alkohol mit dem Lieblingssong im Hintergrund und schon ist es passiert! Was in Europa viele professionelle Flirtkurse oder gar einige Sitzungen beim Psychotherapeuten nicht bewirken können, hier geht das ganz einfach. Die einsame Frau hat sich neu verliebt, der ewig Suchende hat endlich sein Glück gefunden. Ich denke man spürt bereits auf was ich aufmerksam machen möchte. Mit gleicher Leichtigkeit wie eine derartige Liebes-Beziehung zustande kommt, sollte Mann oder Frau sie auch betrachten. Simple Prinzipien bei der Beurteilung von Menschen sowie bei der Auswahl möglicher Lebenspartner haben weltweit ihre Daseinsberechtigung und sollten bei einem Afrika Urlaub nicht einfach über Bord geworfen werden.